neuigkeiten
| site map
| top-themen
die frau
das maedchen
der mann
der klan
bilder
don camisi

fan70.ch

baseggio.net

tempus-fugit.ch

   eng
News Search
Searching for search our 932 news articlesshow the archive

Happy Birthday, Enrico Caruso (born February 25, 1873)

Happy Birthday, Pierre Auguste Renoir (born February 25, 1841)

2010-10-09, 18.09 GMT
Brunch bei den (Gross-/Schwieger-)Eltern
Den heutigen Tag verbrachten wir grösstenteils in Rütihof bei Yvonne und Lúcio. Fussballspielen mit Grossmami und der leckere Schokoladenkuchen sind wohl als Höhepunkte des Beisammenseins zu betrachten - und das nicht nur aus Sicht der Dreieinhalbjährigen.
Mario de Baseggio

2010-01-24, 17.30 GMT
Brunch mit Manuela und Patrick
Heute wurden wir von Manuela und Patrick zum Brunch im schön hergerichteten Restaurant "Bürgli" in Wollishofen eingeladen. (In Erinnerung bleibt wohl das Faksimile eines kunstvollen Werbeplakates von Edward Cucuel, das einen Mercedes unter der wohlklingenden Bezeichnung "Herrscher über Raum und Zeit" anpries.) Wie immer entwickelten sich bei gutem Essen auch gute Gespräche. Die Jungmannschaft hatte in der interessanten neuen Umgebung ebenfalls Spass, das Bild zeigt Moira auf einem exklusiven Entdeckungsflug zum Planeten "Kronleuchter". Vielen Dank, Manuela und Patrick, hat Spass gemacht!
Zur Website des Restaurants "Bürgli"
Mario de Baseggio

2007-11-11, 10.45 GMT
Evas Geburtstags-Brunch
Heute gibt es Evas Geburtstag zu feiern, wir tun das beim Brunch in Gesellschaft von Manuela, Karin und Ingrid. Herzliche Gratulation, mein liebe Eva!
Mario de Baseggio

2006-08-21, 05.48 GMT
Ein vielsprachiges Wochenende
Am Samstagmorgen waren wir von Sylvie und Thomas zum Brunch im Restaurant Chaesalp bei Gockhausen eingeladen worden. Der Anlass dafuer war Sylvies Geburtstag.
Wir konnten bei diesem spaeten Morgenessen viele von Sylvies sympatischen Freunden kennenlernen und dabei unser eingerostetes Franzoesisch wieder einmal hervorkramen. Das babylonische Sprachengewirr hat Spass gemacht, danke fuer die Einladung und nochmals herzliche Gratulation, Sylvie!

Am Abend sahen wir im Kino den von uns mit grossen Erwartungen bedachten Film "Pirates of the Carribean 2". Insgesamt hat uns der erste Teil besser gefallen, auch wenn die Fortsetzung - trotz abruptem Ende - eigentlich ziemlich gut gelungen ist. Wir sind auf alle Faelle auf den letzten Teil der Abenteuer von Captain Jack Sparrow gespannt.
Mario de Baseggio
Submitted via WAP

2005-04-11, 06.21 GMT
Brunch bei Olga und Bert
Wir haben den gestrigen Tag zum grossen Teil bei Olga und Bert verbracht, die uns zum Brunch eingeladen haben. Das späte Frühstück zog sich aufgrund interessanter Gespräche bis fast fünf Uhr hin. Vielen Dank noch einmal, besonders für das Nutella!
Mario de Baseggio

2005-03-29, 05.59 GMT
Oster-Aufwisch
Über die Ostertage waren wir ziemlich aktiv, sowohl geistig, wie körperlich. Am Karfreitag bereiteten wir die Bohrlöcher in der Wand vor, um die Fotografie von Peter Lik aufhängen zu können.
Das Bild, das wir in Liks Galerie in Cairns (Australien) erstanden hatten, war am Mittwoch per Kurier eingetroffen. Am Samstagmorgen kauften wir als erstes ein Seil, das den 40-Kilogramm-Schinken auch zuverlässig an der Wand halten würde. Den Nachmittag verbrachten wir mit dem Hochstemmen und Geraderichten des massiven Rahmens. Klar, dass wir uns am Abend mit einer gehörigen Portion Sushi aus Eigenproduktion belohnten.
Am Sonntagmorgen luden uns
Yvonne und Lúcio zum Osterbrunch ein, wo wir auch [undisclosed] und [undisclosed] sahen. Wie immer entwickelten sich - neben eigens für [undisclosed] inszenierten Clownereien - interessante und tiefgründige Gespräche.
Gestern kamen Ingrid und Oli zum Kaffee vorbei. Vielleicht kriegt unser Ferrari Enzo schon bald ernsthafte Konkurrenz. Oli zeigte sich entschlossen, die Herausforderung anzunehmen und sich ebenfalls einen Boliden zu kaufen, um im männlichen Zwiestreit den Besten aller Besten Microsizer-Fahrer zu ermitteln. (Ohne Zweifel wird er enttäuscht sein, wenn er seine Chancenlosigkeit eingestehen muss.)
Abgerundet wurde das lange Wochenende von einem kraftvollen 1980-er Vintage der «Quinta do Noval», den wir am Abend tranken.
Mario de Baseggio

2004-07-25, 16.42 GMT
Golfkurs, Yamato und Brunch-Schiff
Wir haben im systematischen Aufbau unserer Profi-Golf-Karrieren einen weiteren Meilenstein erreicht: Mit Steven hatten wir am Samstagmorgen unsere erste Privatlektion. Und das im zeitweise strömenden Regen. (Zum Glück war die Driving Range gedeckt.)
Am Abend gingen wir mit Ray (der enttäuscht war, weil er wegen des erwähnten schlechten Wetters nicht mit seinen Töffli-Kollegen hatte ausfahren können) zum Kongresshaus, wo wir Zeugen einer beeindruckenden Darbietung von «Yamato - The Drummers of Japan» wurden.

Die japanischen Schlagzeugerinnen und -zeuger übertrafen unsere Erwartungen: Die Präzision und Ausdauer, mit der sie ihre Instrumente beherrschen, ist unbeschreiblich. Neben dem Können ist es auch ihr Humor, der sie rasch einen Draht zum Publikum finden lässt. Unvergesslich wird wohl Masa's verschmitztes «Hallo!» bleiben, das er in einer kurzen Spielpause breit grinsend ins Publikum rief - und dafür die strafenden Blicke seiner Kolleginnen und Kollegen erntete.
Heute Morgen war dann die Reihe am Brunch-Schiff, das uns zusammen mit Manuela und Patrick während zweier Stunden auf dem Zürichsee genügend Zeit und Musse liess, uns am schönen Buffett zu laben. Am Ende dieser Rundfahrt traf Patrick zu unser aller Überraschung noch einen guten, alten Freund, mit dem er sich angeregt unterhalten konnte.

Vom Bürkliplatz her kommend sahen wir auf dem Heimweg noch einige Teilnehmer des Zürcher Ironman-Triathlon in Aktion.
Zur offiziellen Website von Yamato
Eva Moehlecke de Baseggio und Mario de Baseggio

2003-05-19, 06.20 GMT
Brunch mit Lúcio
Gestern hat uns Lúcio anlässlich seines Geburtstags zum Brunch eingeladen. Leckeres Essen und gute Gespräche - eine tolle Kombination. Danke!
Mario de Baseggio
Submitted via WAP

© 2017 baseggio.com | moehlecke.com