neuigkeiten
| site map
| top-themen
die frau
das maedchen
der mann
der klan
bilder
don camisi

fan70.ch

baseggio.net

tempus-fugit.ch

   eng
News Search
Searching for search our 932 news articlesshow the archive

Happy Birthday, Enrico Caruso (born February 25, 1873)

Happy Birthday, Pierre Auguste Renoir (born February 25, 1841)

2016-06-28, 09.44 GMT
Addio Bud Spencer!
Unauslöschliche Kindheitserinnerungen. Dazu gehören mit Gewissheit auch die schlechtwettrigen Sonntagnachmittage, an denen ich mit meinen Eltern zusammen einen Bud-Spencer-und-Terence-Hill-Film gucken durfte. Natürlich nicht ab Kassette, das hatten wir nicht, sondern "live" im Fernsehen. Immer und immer wieder die kunstvoll choreografierten Prügeleien und albernen Fressszenen. Das sanfte Kopfschütteln meiner Mutter wenn Bud die Bösen mit seinem Dampfhammer reihenweise ins Land der Träume beförderte, das schallende Gelächter meines Vaters, wenn Terence gleich drei Schüsseln Bohneneintopfs verschlang und dazu rülpste.

Gestern ist Bud Spencer, der mit bürgerlichem Namen Carlo Pedersoli hiess, im Alter von 86 Jahren verstorben. Ich bin Bud Spencer für die vielen lustigen Stunden dankbar. Und ich bin traurig.
Mario de Baseggio
Das Bild zeigt Bud Spencer mit seinem Filmpartner Terence Hill in einer Szene aus "Lo chiamavano Trinità" (1970).

2015-11-22, 16.04 GMT
Schöne Erinnerungen
Mein Vater Guido hat in den vergangenen Wochen über 1'400 Dias digitalisiert. Schön, wie viele tief in den Hirnwindungen verborgene Erinnerungen wieder präsent werden!
Mario de Baseggio
Das Bild zeigt mich mit meiner Mutter Helen vor über 30 Jahren in einer kleinen Karten- und Rauch-Pause irgendwo im Hinterland der griechischen Insel Kreta.

2008-12-15, 20.24 GMT
Dankeschön für die spannenden Stunden, Horst Tappert!
Soeben habe ich vom Tod Horst Tapperts erfahren. "Derrick" gehört zu meinen medialen Kindheitserinnerungen, der Dienstagabendkrimi fester Bestandteil der Fernsehwoche. Mit 85 Jahren ist Tappert gestorben, Harry muss den Wagen nicht mehr holen.
Mario de Baseggio (quick log entry)

2008-08-17, 18.04 GMT
Bregenzer Festspiele: Tosca
Nachdem wir 2005 den "Troubadour" auf der Seebühne in Bregenz gesehen hatten, waren unsere Erwartungen an die "Tosca" entsprechend hoch. Wir wurden nicht enttäuscht: Die grandiose Bühne am/im (?) Bodensee und das engagierte Ensemble boten uns einen Opernabend, der uns lange in Erinnerung bleiben wird.
Ein Stadion mit 7'000 Sitzplätzen und eine 700 Tonnen schwere Bühne. Zahlen, die nicht gerade auf feinfühlige, emotionale Darbietungen schliessen lassen. Dennoch wurden wir am Samstag Zeugen einer sehr bewegenden Aufführung, in der sich pompöse visuelle Effekte und intime, menschliche Momente in gelungener Weise ablösten.

Die Oper wurde ohne Pause gegeben, was für Scott Hendricks, den Darsteller von Scarpia, bedeutete, dass er während über 80 Minuten ununterbrochen auf der Bühne zu sein hatte. Immer präsent, stets die Handlung vorantreibend und - am wichtigsten! - durch und durch böse. Er war unserer Meinung nach der beste Sänger des Abends, auch wenn Catherine Naglestad (Tosca) und Carlo Barricelli (Cavardossi) ebenfalls eine erstklassige Darbietung zeigten.

Nach zwei Stunden waren alle sehr tot (einer war sogar ins Seewasser gefallen) und wir sehr zufrieden. Wir sind nun gespannt darauf, die Seebühne im neuen James-Bond-Film ("Quantum of Solace") wiederzusehen. Und wir sind fest entschlossen, 2009 wieder in den Rängen zu sitzen. "A noi si schiuderà il ciel..."
Mario de Baseggio

2006-03-12, 15.03 GMT
Ein Abend mit meinem Bruder
Letzten Freitag habe ich seit langem wieder einmal einen Abend nur mit meinem Bruder verbracht. So konnten wir auch die Erinnerungen an Jugendstreiche und Träumereien unserer Kindheit gemeinsam auffrischen.
Leckeres türkisches Essen in der Taverna Marmara und schöne Gespräche mit meinem absoluten Lieblingsbruder machten den Abend sehr angenehm. Obwohl wir beide ziemlich müde waren und wir die Nacht daher nicht zum Tag machten, sind wir beide der Meinung, dass wir das unbedingt wiederholen müssen.
Eva Moehlecke de Baseggio

© 2017 baseggio.com | moehlecke.com